Wer ist das denkwerk-hirnverletzung und was will es?


denkwerk-hirnverletzung ist ein unabhängiger Zusammenschluss von Menschen, die mit einer Hirnverletzung leben und von Menschen, die mit Hirnverletzten und mit Hirnverletzung zu tun haben.

 

denkwerk-hirnverletzung ist seit dem 26. April 2008 ein gemeinnütziger Verein 

(ZGB Art. 60ff).

 

Zweck des Vereins ist die Förderung von Verständnis und Akzeptanz in Bezug auf das Leben mit einer Hirnverletzung.

 

Dieser Zweck wird insbesondere verfolgt durch die Erarbeitung und Verbreitung von Publikationen zu Fragen, die sich im Leben mit einer Hirnverletzung ergeben.